Was ist MBSR

MBSR meint „mindfulness based stress reduction“, also achtsamkeitsbasierte Stressreduktion. MBSR ist ein 8-wöchiges Schulungsprogramm mit einem ganzen Tag in Achtsamkeit. Wir lernen mit Hilfe der Atemmeditation unsere Selbstwahrnehmung schulen. Das ist hilfreich, weil dadurch unbewusst ablaufende Gedanken, Gefühle oder Impulse bewusst werden. Diese sind interessant zu kennen, da sie unser Verhalten steuern, und oft sind unsere Verhaltensmuster unter Stress dysfunktional. Das heisst, sie bringen mehr Leid als notwendig ist mit sich.

Weitere Elemente des Kurses sind Wissensbausteine aus dem Bereich der Stressforschung und der Verhaltenspsychologie. Wesentlich für den Alltagstransfer ist eine regelmässige Praxis zu Hause. Die meisten Menschen berichten, dass sie durch die Schulung von Achtsamkeit ihr Leben neu ausrichten und Leichtigkeit in den Alltag bringen konnten.

Hier finden Sie einen Überblick über alle MBSR 8-Wochenkurse am Tag und am Abend.

Hier können Sie Ihren MBSR-Kurs auswählen und sich anmelden. Ich freue mich auf Sie.

Montagsmeditation