aufbauend: ein MBCT 8-Wochenkurs

MBCT steht für mindfulness based kognitive therapy, also achtsamkeitsbasierte Therapie von kognitiven Prozessen. Mit Kognitionen sind alle Denkvorgänge gemeint, also zB. unsere Einstellungen, Grundannahmen, Erwartungen, Ansprüche, Vorstellungen …

Könnte es sein, das Sie sich in dem Bemühen, alles auf die Reihe zu bekommen, um endlich glücklich und zufrieden zu sein, immer wieder erschöpfen? Dieses Angebot richtet sich an Menschen, die bereits über einen längeren Zeitraum oder immer wieder an Unzufriedenheit mit ihrer Lebenssituation leiden. Das MBCT Schulungsprogramm hilft insbesondere bei häufiger Niedergeschlagenheit, diffusen Ängsten und depressiven Verstimmungen, aber auch im Umgang mit körperlichen Beschwerden. Dieser intensive Kurs ist wissenschaftlich abgesichert. Ein MBCT-Kurs eignet sich auch hervorragend als Fortsetzung und Intensivierung der Achtsamkeitspraxis im Anschluss an einen MBSR-Kurs.

Wir erlernen hilfreiche Meditationen und Modelle für den Lebensalltag – hier geht es zu den Kursdaten …